Teilen

Hart gefickt in der TürDiese beiden Jungs haben es wohl nicht bis zum Bett geschafft, denn sie ficken sich gegenseitig im Eingangsbereich ihrer Wohnung. Zuerst sehen wir den einen auf dem Boden sitzen und dem anderen den Schwanz blasen, das ganze in schwarz weiss, ich kann euch sagen, das kommt noch geiler in Farbe. Dann untersucht er die Arschfotze des anderen, steckt mal probeweise zwei Finger rein und schaut wie weit er sie dehnen muss damit er gleich richtig schön in diesem Darm eindringen kann. Er fingert sich wild vorwärts und dann wird hart gefickt und zwar ohne Hemmungen, hier geht es am Schluss richtig heftig zu.

Hart gefickt im Flur




Kategorie: Gay Teeniepornos

Schlagworte: , ,

Leave a Reply

*